Refugees Welcome (Graffiti in Berlin)

Schöner Clip, der uns da heute morgen geschickt wurde! Live-action mit einer handvoll Aktivist_innen, die nahe des Berlin Hauptbahnhofs ein REFUGEES WELCOME an die Wand malen. Danke!

Girlpower – Frauen in der Grafitti-Szene

Auch in der Grafitti-Szene haben es Frauen nicht unbedingt leicht, sich durchzusetzen und Anerkennung zu finden. Die tschechische Sprayerin hat sich mit sprayenden Frauen aus der ganzen Welt getroffen und daraus einen Film gemacht. Wir sprachen mit ihr über diesen Film und fragten sie zunächst, wie sie selbst zum Grafitti gekommen ist.

Radio corax im Gespräch mit der Macherin von Girl power movie
Podcast anhören

www.girlpowermovie.com

Making of des Zimmers im U-Bahnschacht

Im Februar 2016 wurde im U-Bahnschacht der Berliner U9 ein eingerichtetes Zimmer entdeckt. Vor zwei Tagen wurde nun das dazugehörige Making-Of gepostet, auf einer Website, die seit gestern online ist.
Wie es aussieht, steckt eine Gruppe dahinter, deren Aktionen dem einen oder der anderen anonymerweise bestimmt bekannt sein dürften und nun einem Urheber-Team zugeordnet werden können: “Rocco und seine Brüder” (hier auf fb).

zimmer-im-ubahnschacht-berlin-secret-room-subway-rocco-und-seine-brueder

TOY – Leaf the train

LAUB RAUB 2016

I Rioted – Sticker

Schauen wir mal was nach der US-Wahl noch kommt…

bildschirmfoto-2016-11-09-um-09-27-21

via crimethinc

DUKO und LINK present – Pflanz dich hin

Playboys-Kalender 2017

Graffiti auf nackter Haut … bei vielen Kalendern mit diesem Thema ging es bisher um *gähn* Graffiti on Girls. Aber jetzt wird’s interessant – und haarig! In Kürze soll ein Kalender mit Graffiti auf Jungs veröffentlicht werden: der PLAYBOYS-Kalender 2017! Nun gibt es einen ersten Fotoblog. Bald wird der Kalender erscheinen! Hier zum Plybys-Fotoblog. Hier zur Facebookseite.

Aus der Ankündigung:

playboys4

Graffiti on Boys? Das scheint etwas Revolutionäres zu sein. Seit Jahren boomt „Graffiti on Girls“. Seien es pubertierende Jungs, die ihre Freundinnen antaggen und ins Netz stellen oder gestandene Writer, wie TILT, der ganze Bücher damit auf den Markt bringt. Berliner Writerinnen wollten wissen, was daran so cool ist und haben ihre Version von bemalten Menschen entwickelt. Die entstandene Fotoserie zeigt Berliner Sprüher in ihrem Alltag. Von Actions, übers Dosen putzen bis hin zum Checken. Mit dem Unterschied, dass Sie fast nackt sind und ausnahmsweise von Sprüherinnen der Hauptstadt bemalt wurden. So entstand ein einmaliges Werk, mit einer neuen Sicht auf Graffiti, Lifestyle, Sexismus im Hip Hop und dies immer mit einem Augenzwinkern und einer Portion Erotik. Kaum waren Sprüher im Vorfeld zu einem Projekt mehr uneins: „Es gab diejenigen, die sofort begeistert waren und Teil des Projektes werden wollten und den Teil, der völlig verständnislos reagierte.“ Klar ist: Dieser Kalender ist ein besonderer und wer einen abbekommen will muss sich beeilen.

Z C K R – Berlin

via Mail:

Z C K R
Urban Art Werkschau
Am Samstag, den 15.10.16 ab 17 Uhr, zeigt Z C K R Urban Art diverser Protagonisten aus Berlin, Hamburg und Hannover.
Eckertstraße 6, 10249 Berlin

https://www.facebook.com/zckrgalerie

image1

Donate a Bit- or Litecoin <3:

.