Fart The Yard Hard

Schickes, unkonventionelles Video von der RGR crew

Wer noch mehr Lust auf ärgr hat kann sich Bilder unter stgtspottings ansehen oder einfach auf Farbsucht durch die Süddeutsche Provinz klicken

Staatsanwaltschaft Köln gegen Reverse Graffiti

Reverse-Graffiti, also das gezielte Entfernen von Schmutz auf einer Oberfläche, soll zukünftig von der Kölner Staatsanwaltschaft verfolgt werden. Nach dem eigens für Graffiti geänderten §303 StGB hätten sie dabei auch volles Recht, denn auch das verändern des Erscheinungsbildes einer Sache ist demnach strafbar (Infos auf Wiki).

Einen kurzen (aber leider nicht wirklich informativen) Artikel gibt es bei der TAZ: http://www.taz.de/Repression-gegen-Umgekehrt-Graffiti/!136841/

Kontakt #3 Gruppenausstellung

motive by Andrea Wan
via dem FB Event: “New Master Graffiti” nennt sich die zweitägig Gruppenausstellung, die aufgrund ihres Line-Ups eine Riesenbesucher_innenmenge erwarten lässt.

Gezeigt werden Arbeiten und Performances von Blu, Tim Biskup, Marc C. Wöhr, Steve Smith, Moki, Stefan Strumbel, Alex Diamonds, Jeroen Jongeleen, Stefan Gross, Ichi Sachiko – Yukihiro Ikutani, Funky Reflex, MYMO, Familiar Facades, Buff Diss, Topheadz Crew, Mein Lieber Prost, Awer, Alaniz, Karla Maria Bentzen, Balu, Agnese Pagliano, MissMark, Francis Manfredi, Thape That, BLO, FwieEdgar, Andrea Wan, Anna Fietta, Drury Brennan, Lite Kultur, Wesr, Rallito X, Aïda Gomez, Bilbo, Zahra Luengo, Talissa Mehringer, Weird-crew ( DXTR VIDAM, HRVB, LOOK ), Vinicius und Agata Sasiuk.

24. / 25. Mai 2014, jeweils ab 13 Uhr
Glashaus
Eichenstraße 4, 12435 Berlin

Organisiert von Modart und Kontakt.
Flyermotiv: Andrea Wan

Berliner Hochhaus

Ist wohl an der Ringbahn ein lehrstehendes Hochhaus, nähe Velodrom (?!)

Videoportrait Street Yogi

(via fb) Vier Student_innen* der Beuth Hochschule Berlin haben ein Videoportrait über den Mensch hinter den Street Yogis, den kleinen Korkfiguren gedreht, die zahlreiche Ampeln und Straßenschilder Berlins zieren

*Luise Etzel, Virginia Pech, Ante Bußmann und Valentin Woite.

TCK – YARD5 – Urban Spree Brandwand

Schon einmal vorbereitend auf die am 19. April stattfindende Summerjam von YARD 5, malen TCK und OBS gerade die grosse Wand an der Urban Spree:

YARD 5 JAM
19.April 2014

URBAN SPREE
Revaler Strasse 99
Eintritt frei

DRONE GRAFFITI

Der New Yorker Künstler KATSU hat eine Sprühdose mit einem Quadrocopter kombiniert und experimentiert damit in folgendem Video auf einer Leinwand rum (via Nerdcore):

Berlin – POSITIONS Ausstellung im Stattbad

Die OPENWALLS GALLERY zeigt ab heute Abend Arbeiten von VERMIBUS, OX und BR1 in einer Gruppenausstellung unter dem Namen: “POSITIONS”, im Stattbad im Berliner Wedding.

Join us tonight from 19:00 onwards as we open POSITIONS, a group show feat. OX, BR1 and VERMIBUS. 3 artists coming from three different geographical positions in Europe, taking three diverse positions with their artworks on surfaces that lay in the public eye and inside the gallery. Three different artists sharing the same aim to challenge the purpose of advertisement, visual pollution and brands in the marketplace.

Vernissage & Private View: Saturday April 12th from 19:00
Exhibition on display: April 12th – May 24th
Tuesdays to Saturdays: 13:00 to 19:00

Ausführliche Infos im Facebook-Event.

Screen Shot 2014-04-12 at 10.49.46

Donate a Bit- or Litecoin <3:

.