40 GRAD – Urban Art Festival in Düsseldorf

Vom 6. bis 22. September findet in Duesseldorf das “40 GRAD” Urban Art Festival statt. Geladene Artists sind u.a. L.E.T., BTOY, ETAM, SAM3, Pixelpancho und viele mehr (Liste).

40 Grad – Urban Art – so lautet das Motto des ersten Festivals in Düsseldorf für urbane Kunst. Vom 6. Bis 22. September 2013 gestalten viele lokale und internationale Streetartkünstler den öffentlichen Raum der Landeshauptstadt. Auf mindestens neun großen Häuserfassaden von Rath bis Benrath und an vielen kleineren Wänden und Objekten, wie beispielsweise auf dem Gelände des Allwetterbades in Flingern werden einzigartige Kunstwerke entstehen. Öffentliche Projekte und Workshops ergänzen das Festival, und zwar über die Generationen: So gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche aber auch für Senioren, zum Beispiel der Workshop der Hood Company: „Sprühen Ü 50“.

40-graf-urban-art-duesseldorf-nrw