Making of des Zimmers im U-Bahnschacht

Im Februar 2016 wurde im U-Bahnschacht der Berliner U9 ein eingerichtetes Zimmer entdeckt. Vor zwei Tagen wurde nun das dazugehörige Making-Of gepostet, auf einer Website, die seit gestern online ist.
Wie es aussieht, steckt eine Gruppe dahinter, deren Aktionen dem einen oder der anderen anonymerweise bestimmt bekannt sein dürften und nun einem Urheber-Team zugeordnet werden können: “Rocco und seine Brüder” (hier auf fb).

zimmer-im-ubahnschacht-berlin-secret-room-subway-rocco-und-seine-brueder

Mikolaj Rejs in der Urban Spree Galerie, Ecke

Ab Samstag, 17. September, zeigt der Polnische Streetartist Mikołaj Rejs seine Arbeiten in der “Ecke”, der Extra-Ausstellungsfläche der Urban Spree Galerie:

“Habitat”
Inspired by old slavic, polish traditions and folklore, the works of street artist Mikołaj Rejs intends to represent the specific habitat of ghosts, gods and demons, parallel universes and portals and mirrors to our own world.

Mikołaj Rejs (1984) – involved in street art since the late 90’s. His works are created mostly in the post-industrial areas. Participated in numerous graffiti and street art events (including “20 years of Krakow house” Nürnberg 2016, Meetings of Styles, Lublin 2011-2014, Street Art Festival, Katowice 2011, Outline Colour Festival, Lodz 2009, Brain Damage, Warsaw, 2003).

 

URBAN SPREE GALERIE ECKE
Revaler Str. 99
10245 Berlin-Friedrichshain

Opening Reception: Saturday
September 17th, 19:00 – 21:00
Runtime: 17.09. – 02.10.2016
Tu-Su 12:00 – 19:00

FB Event

mikolaj-rejs-exhibition-berlin-urban-spree-galerie-ecke-1

Blo und Jaw stellen aus

(via Mail) The Art Union präsentiert vom 16. September bis 1. Oktober 2016 “Amalgam”, eine Duo- Ausstellung mit den in Berlin ansässigen französischen Künstlern BLO & JAW des ‘Da Mental Vaporz’ Kollektivs.

Eröffnung:
Freitag, 16. September, 18.00 – 22.00 Uhr
‘Sound of Snow ‘
Dieffenbachstraße 37
Berlin-Kreuzberg.

Laufzeit: 16. September – 1. Oktober 2016
Donnerstags und freitags: 18.00 – 21.00 Uhr, Samstags: 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, den 18. September: 14.00 – 18.00 Uhr
Und nach Vereinbarung: hello@the-art-union.de

 

blo-jaw-dmv-theartunion-berlin

Crowdfounding für Urban Affairs #3

Urban Affairs, der einen oder dem anderen bestimmt noch bekannt, geht in die nächste Runde!
Hier kann supportet werden: Indiegogo.
Und hier gibt´s Infos:

» Read on.. Crowdfounding für Urban Affairs #3

Sonho – Filmvorführung bei Urban Spree

(via mail) Der Künstler Vesuv (eine Hälfte von “Edelding“) war in Brasilien um bei einem sozialen Projekt mit Kindern aus armen Verhältnisen zu arbeiten. Was er erlebte, zeigt er nun mit seinem Film “Sonho”, mit dem er durch die Republik tourt.
Am 6. Mai 2016, ab 20 Uhr gastiert er bei Urban Spree, in Berlin, mit Reisebericht, Filmvorführung und Diskussion.
>>fb event<<

» Read on.. Sonho – Filmvorführung bei Urban Spree

Der Kunstverein “The Art Union” mit erster Aktion

Wir verkommen hier ja mehr und mehr zum Ausstellungsankündigungsblog, Streetart passiert leider weniger. Aber ganz egal, weils hier mal wieder eine bestimmt gute Eröffnung zu bewerben gibt: Der frisch gegründete Berliner Kunstverein THE ART UNION hat zum Gallery Weekend 58 Künstler_innen in die Urban Spree Galerie eingeladen, die fast alle einen Straßenbackground haben/hatten:

WHAT THE WEEKEND IS GALLERY
Ab 28.04.2016, 19.00 Uhr

44Flavours – ABOVE – Addison Karl – Alaniz – Andrea Wan – Anna Taut – BASE23 – Bene Rohlmann – Bert Van Wijk – Billy – Björn Heyn – BLO- Bruce – Christoph Rode – Dave the Chimp – Duncan Passmore – DXTR – Ed Bats – EMESS – Falk Land – Felix Gephart – Gogoplata – Herr von Bias – James Bullough – James Reka – JAW – Jim Avignon – Johannes Mundinger – Joseph Loughborough – Julia Benz – Kera – Kenan – Klub7 – Lake – Look – Low Bros – Mario Mankey – Matthias Gephart – Mina – MKMX – MYMO – Niels de Jong – Nils Leimkühler – Pablo Benzo – PlusMinus3 – Polina Soloveichik – Quintessenz – Rein Vyncke – Rylsee – Sandra Rummler – Stand der Dinge – Sokar Uno – TWOONE – Untune – Various & Gould – Vidam – Wesr – XOOOOX – ZEBU

WhatTheWeekendIsGallery

Die Eröffnung findet am 28.04.2016 um 19.00 Uhr statt.
Ausstellung: 29.04.-01.05.2016
Urban Spree Galerie
Revaler Str. 99
Berlin-Friedrichshain

Facebook-Event

KARAMBOLAGE in der BC Gallery

(via Mail) Ab kommenden Samstag (2.4.16) sind Heiko Zahlmann und Stohead zu Gast in der BC Gallery:

KARAMBOLAGE

Heiko Zahlmann und Stohead sind 1973 geboren und haben Ende der achtziger Jahre mit Graffiti angefangen. Die beiden Künstler sind zusammen weit gereist, haben unzählige Gemeinschaftswerke realisiert, für einige Jahre teilten sie ihr Atelier. Unabhängig von einander entwickelte jeder seinen eigenen abstrakten Stil, der unterschiedlicher nicht sein könnte. Stohead eher organisch, teilweise sogar mit zufälligen Momenten, Zahlmann eher durchkonstruiert und plastisch. Zwei Künstler und zwei Stile treffen aufeinander: Karambolage!

image
Eröffnung: Samstag, 2. April, 14.00 – 18.00 Uhr

BC Gallery
Libauerstraße 14

Fb event

Zebu stellt aus

Was früher (ein Teil der) Wurstbande war, heißt jetzt Zebu, steht für Illustration, und zeigt dies ab Ende März im Ministerium Für Illustration:

(via Mail)
ZEBU – “Original”

Das Berliner Duo Zebu, Lynn Lehmann und Dennis Gärtner haben sich zuerst mit Wandbildern in verlassenden Fabrikgeländen einen Namen gemacht. Die besonderen handwerklichen Herausforderungen der Malerei auf grossen Wänden haben sicher ihre flächige und auf wenigen Grundfarben bestehende Bildsprache geprägt. Inzwischen zeichnen, malen und gestalten sie darüber hinaus auch Bücher, Grafiken und Plakate. Das Besondere an Zebu ist das gemeinsame Zeichnen, Entwerfen und Arbeiten an ihren Projekten. Die phantastische und humorvolle Welt von abstrakten Figuren, Räumen und Ornamenten ist auf diversen Acrylbildern in ihrer ersten Einzelausstellung im MFI zu sehen.

31. März bis 18. April 2016
Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 31. März, 19 Uhr
NUR ZUR VERNISSAGE: Riesen Tombola mit Siebdrucken sowie einer 2m x 3m großen original Malerei als Hauptgewinn!

Ministerium Für Illustration
Chausseestrasse 110, 10115 Berlin
U-Bhf. Naturkundemuseum (U6)

zebu-illustration-berlin-ausstellung
facebook event

Donate a Bit- or Litecoin <3:

.