Berliner dürfen neue U-Bahnsitze mit auswählen

Via Tagesspiegel:

Berliner dürfen neue U-Bahnsitze mit auswählen
Die BVG will neue U-Bahnsitze kaufen – und die Berliner dürfen mit auswählen. Ein mit verschiedenen Sitzen ausgestatteter Zug verkehrt bald.

Einmal Probesitzen bitte: Die Berliner dürfen in der kommenden Woche selbst die Sitze für die neuen U-Bahnen auswählen. Die Verkehrsbetriebe BVG laden zur Sitzprobe ein. Zur Auswahl stehen sieben verschiedene Typen.

Abgestimmt wird sowohl über den Komfort als auch über die Materialien der Bezüge, wie die BVG mitteilte. Ein Zug mit den Probesitzen steht am kommenden Dienstag (16. Oktober) ab 12 Uhr für zwei Tage auf dem Bahnsteig der U5 am Alexanderplatz. Bis zum 29. Oktober soll die Bahn mit den Testsitzen dann quer durch Berlin fahren, damit möglichst viele Hauptstädter ihre Stimme abgeben können.

Die am Ende ausgewählten Sitzreihen sollen frühestens ab 2015 zum Einsatz kommen. Laut einer BVG-Sprecherin sollen sie dann in Zügen der Linien U1 bis U4 eingebaut und über einen längeren Zeitraum getestet werden.

Donate a Bit- or Litecoin <3:

.