Fotoausstellung: Urban Art in Armenien und Georgien

Eine Gruppe von Studierenden der FU war im April 2017 auf Exkursion in Armenien und Georgien, um die dortige Streetartszene zu besuchen. Die fotografischen Eindrücke sind nun am 12. Juli bei einer Ausstellung zu sehen:

“Wir laden euch ein – in die kreative und provokante Welt der Street Art in Armenien und Georgien. Die Ausstellung zu urbaner Kunst ist nicht nur visuell eindrucksvoll, sondern bietet auch ungewöhnliche Einblicke in eine Szene aus KünstlerInnen und AktivistInnen, wie sie hier in Berlin noch nie zu sehen waren.”

Fotoausstellung: Urban Art in Armenien und Georgien
Mittwoch, 12. Juli 19:00 – 22:00
Prenzlauer Alle 22, 10405 Berlin