Freiraumwohnung


__

Im Sommer 2002 beziehen 53 Künstler aus 17 Nationen ein leerstehendes Plattenbauhochhaus in Berlin-Hellersdorf, um dort zu leben und auszustellen. Der Film begleitet die Künstler bei Ihrer Arbeit und zeigt die Reaktion der Anwohner, die zunächst alles andere als begeistert sind von ihren neuen Nachbarn.

Regie/Kamera/Produktion: Sebastian Heinzel, Florian Riegel
heinzelfilm.de
Dostoprimetschatjelnosti – Sehenswürdigkeiten / Ein Kunstprojekt von anschlaege
anschlaege.de