IMAGINE – Offene Graffiti-Aktion beim Friedensfestival Berlin

Via Mail / Text via dem Graffitiarchiv:

Am Donnerstag 6. Juni 2013 findet auf dem Alexanderplatz ab 14:00 Uhr eine offene Graffiti-Aktion statt. Das Graffitiarchiv und das Friedensfestival laden herzlich dazu ein, Bauzäune auf dem Festivalgelände am Fernsehturm thematisch zu gestalten.

Für die ersten 20 angemeldeten Teilnehmer_innen stehen jeweils 5 Sprühdosen bereit. Bitte bringt selbst noch Material mit, da wir leider nicht für alle genügend ausgeben können. Insgesamt stehen rund 40 Flächen von 2×3,50m zur Verfügung.

Da die Aktion im Rahmen des Friedensfestivals stattfindet, solten sich alle Teilnehmenden in ihren Bildern/Styles mit dem Thema Frieden auseinandersetzen. Um einen Platz zu ergattern solltet Ihr Euch schnellstmöglich per Mail anmelden, Ihr bekommt dann Anfang nächster Woche eine Rückmeldung von uns. Hier kommen nochmal alle Fakten:

  • was? offene Graffiti-Aktion zum Thema „Frieden“
  • wann? Do. 6. Juni ’13, 14-20 Uhr – früh da sein lohnt sich!
  • wer? Anfänger_innen und Profis jeden Alters
  • wo? auf dem Alexanderplatz Berlin
  • wie? einfach anmelden mit Beispielfotos eigener Werke unter graffiti@jugendkulturen.de