Rock The Block

Am 2. und 3. Oktober 2012 veranstaltet das Projekt Backjumps in Zusammenarbeit mit dem Kunstraum Kreuzberg/Bethanien Rock The Block. Zwischen Skalitzer Str. –> Adalbertstr. –> Oranienstr. –> Mariannenstr. gibt es an 2 Tagen eine bunte Mischung aus Actions, Performances, Workshops, Exhibitions und natürlich Party.

Einen Veranstaltungsüberblick und einen genauen Lageplan gibts hier: www.backjumps.info

Mit dabei sind u.a.:  1UP, AMIGO, AMOK, ARUNSKI & POET, ARAM BARTHOLL, BEATBOX BATTLE ALLSTARS, BRONCO, D TAGNO, DAVE THE CHIMP, DEJOE, DEKO, EMESS, EVAN ROTH, GOGOPLATA, Graffitimuseum Berlin, Graffiti Research Lab, INKA, KATSU, Matthias Wermke & Mischa Leinkauf, MODE2, NOMAD, PHOS4, PIGENIUS CAVE, SUPERBLAST, THE WA, VARIOUS & GOULD, VELO TRAMP, ZAST …