Time For Murals – Dokumentation

TIMFORMURALS
2014 fand das Projekt “Time for Murals” in Dresden statt. Das Muralprojekte- und Muralistentreffen vereinte Projekte aus Frankreich, Italien, Polen, Deutschland und Chile. Die Dokumentation beinhaltet zahlreiche Texte zu Themen die während des Projekts diskutiert wurden – u.a. “Street art & Gentrifizierung” von Javier Abraca (Madrid) und “Murals – Erinnern und Erhalten ?” von Antje Kirsch (Dresden). Ausserdem stellen sich alle beteiligten Projekte umfangreich vor und schreiben über die eigene Motivation und die ihre Zukunftsperspektiven. Auf 96 Seiten entstand so ein umfangreiche, zweisprachige Dokumentation mit viel Text und natürlich auch Bildern.

Die Publikation erschien im International Neighborhood Verlag und ist ab sofort online erhältlich.

Hier gibt es online eine Vorschau.