Žilda: Pasolini Roma

Zilda - Pasolini
Für sein neuestes – an ein altes anknüpfende – Projekt reiste Žilda nach Rom, wo er, über  die Stadt verteilt, Protagonist_innen aus drei Filmen Pasolinis kleisterte: “Die 120 Tage von Sodom”, “Der Schweinestall”, sowie “Erotische Geschichten aus 1001 Nacht.”  Das ganze hat auch einen theoretischen, bestimmt kunsthistorisch spannenden Überbau, von dem ich aufgrund der Sprachbarriere aber nur einen kleinen Teil verstanden habe.


Pasolini Roma – Žilda von lacinematheque
öäöl